Das Team

Ich schätze die Kooperationen mit meinen lieben Kolleginnen sehr, das mein Angebot bereichert und meine Tanzmunterinas & Tanzmunterinos inspiriert.

Tanzimprovisation und Yoga ergänzen sich wunderbar mit dem Modern Dance und der Franklin Methode®. Unsere Teilnehmenden schätzen diese Zusammensetzung ebenfalls und teilen uns regelmässig ihre Freude und ihr stetig wachsendes Wohlbefinden darüber mit.

Was uns alle verbindet ist, die Freude an Tanz, Yoga, Bewegung allgemein und Gesundheit weiterzugeben.

Uns erfüllt diese wertvolle Arbeit mit andern Menschen, welche diese zu (noch) mehr Lebensfreude und Lebensqualität führt.

u3SYGSbiRBavUA8izzT0uQ_thumb_50c0.jpg

Martina
Walter-Kamm

Inhaberin und Gründerin tanzmunter
::

Meine Ausbildung zur Bühnen-Tänzerin erlangte ich an der Zürich Tanz-Theater-Schule. Zusätzlich absolvierte ich das Choreo-Dance-Projekt Zürich und tanzte in Choreografien von Frank Rutishauser, Guido Tuveri, Gisela Rocha und Peter McCoy.

 

Weiterbildungen in

Zeitgenössischem Tanz, Ballett, Yoga, Tai Chi und Body Balance™ in New York, drei Jahre Bewegungspädagogik nach Franklin Methode®, Schwangerschafts-Rückbildung, Zertifizierte Vinyasa Yoga Teacher, Erfahrung in Contact Improvisation, Pilates und Dipl. Buggyfit Instruktorin, sowie Reiki Meisterin Grad III.

 

Ausserdem organisiere ich Self Care Bewegungs-Retreats im Val Müstair und Self Care Workshops an anderen schönen Orten.

Seit über 25 Jahren bin ich leidenschaftliche Tanzlehrerin an Berufs- und Hobby-Tanzschulen im Raum Zürich.


Seit über 15 Jahren besteht mein eigenes Tanzlabel "tanzmunter" für Modern Dance und Franklin Methode®, neu ist Yoga hinzu gekommen, sowie die wundervollen Retreats in einzigartiger Natur. 

Und seit über 14 Jahren wirke ich als Zeitgenössische Tanzlehrkraft an der Schule für Bewegung mit, begleite anstehende BewegungspädagogInnen über 3 Jahre hinweg und darüber hinaus.

Darüber hinaus war ich drei Jahre Artistic Assistant an der Zürich Tanz-Theater-Schule, in der Administration von Motion Yoga®.

 

Unter anderem war ich Mitglied der Anne-Sophie Fenner Company. 
www.annesophiefenner.com

::

Martina Walter-Kamm

Dipl. zeitgenössische Tanzlehrerin & Bühnentänzerin (ZTTS / CDP)

Dipl. Bewegungspädagogin nach Franklin Methode@

Certificated Vinyasa Yoga Teacher

Zertifizierte Reiki Meisterin Grad III

Dipl. Buggyfit Instruktorin

Mein vielseitiges Team
::
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_4091.jpg

Denise
Grandjean

natural movement process
::

Ressourcenorientierte Tanz & Bewegungstherapeutin, iac Zürich

Shinrin Yoku Gesundheitstrainerin®

Jazztanzlehrerin

Weiterbildung in Achtsamkeitstraining (MBSR)

Weiterbildung Medizinische Grundlagen 

GrafikDesignerin

Intuitive Tanzimprovisation,

Shinrin Yoku (Waldbaden)
www.na-mo.ch

Tanz, Natur und Design – drei Bereiche, die mich mein ganzes Leben begleiten. Seit 1994 in der visuellen Kommunikation tätig, widme ich mich nun seit einigen Jahren und immer mehr meinem zweiten Herzensbusiness, der intuitiven Tanzimprovisation, verbunden mit Achtsamkeit in der Natur. In der Verbindung mit der uns umgebenden und schützenswerten Natur, fühle ich mich verwurzelt und eingebunden. Diese Nähe ist es auch, die ich in meinen Kursen weitergeben möchte.

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_4edc.jpg

Cécile
Baumann-Arnold

Zeitgenössische Tanzlehrerin
Therapeutin in AlexanderTechnik

Diplomierte Zeitgenössische Tänzerin & Tanzlehrerin

Diplomierte AlexanderTechnik Therapeutin

Die AlexanderTechnik ist eine ganzheitliche Methode zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Lebensqualität,

zur Vorbeugung gegen Beschwerden und Förderung der Genesung nach Krankheiten oder Unfällen

 

Was lehrt die AlexanderTechnik?

Die AlexanderTechnik lehrt einen optimalen Umgang mit sich selbst, indem bisheriges Denk- und Bewegungsverhalten durch Beobachten und neue körperliche Erfahrungen überprüft und, falls nötig, durch Innehalten sowie neue Anleitungen bewusst verändert wird.

 

Welche Auswirkungen haben die AlexanderTechnik Sitzungen?

  • Effizienteres Funktionieren, bessere Koordination, Flexibilität und mehr Präsenz

  • (im Alltag, Beruf, Sport sowie in künstlerischen Tätigkeiten wie Gesang, Tanz, Musik)

  • Prävention von Krankheiten, Beschwerden und Haltungsschäden  

  • Verbesserung der Lebensqualität, Föderung des Wohlbefindens (bei Verspannungen, Kopf-, Rücken- und Gelenkschmerzen, Asthma, Schwangerschaftsbeschwerden)

  • Klareres Denkvermögen (bei Konzentrations- und Lernschwierigkeiten)

  • Mehr Leichtigkeit und Gelassenheit (bei Stress, Stottern, Lampenfieber)

  • Unterstützung der Rehabilitation (nach Unfällen, Operationen, Schleudertraumata, Diskushernie)

 

Termine nach Vereinbarung:

info@alexandertechnik-cba.ch, Telefon oder SMS 079 524 09 04

 

Barbara_Hinnen-1.jpeg

Barbara Hinnen

Ayur Yoga Center Zürich
::

Diplomierte Yogalehrerin

Sozialarbeiterin FH

MAS in Lösungs- und Kompetenzorientierter Beratung und Coaching

Seit zwanzig Jahren praktiziere ich selbst Yoga und Meditation. Wie viele Menschen kam ich aufgrund Beschwerden zum Yoga. Nach mehreren Schleudertraumata wollte ich selbst etwas für meine Linderung tun und probierte Yoga aus. Da ich achtsam mit meinem Nacken sein wollte, fand ich bald zu einem Yogastil, welcher sorgfältiges Üben und bei Bedarf Anpassungen umfasst und mir sofort entsprach– Ayur-Yoga. Da ich mich immer mehr mit den Themen rund um Yoga und Ayurveda beschäftigte, entschied ich mich für die Ausbildung zur diplomierten Yogalehrerin. Mir gefällt es, offen zu bleiben und ein fliessendes, abwechslungsreiches und individuelles Yoga anzuleiten, dass gerne auch einmal tänzerisch werden darf. Mein Ziel ist, dass durch Yoga ein Zustand innerer Balance und Verbundenheit gefördert wird.

 

nathalie_03.webp

Nathalie Delley

Modern Dance, Modernjazz
Delley en forme

Diplomierte Zeitgenössische Tanzlehrerin

Bereits in jungen Jahren entdeckte ich meine Leidenschaft fürs Bewegen, den Tanz und den Sport.

 

Im Anschluss an meine Ausbildung für zeitgenössischen Tanz genoss ich das Leben als Bühnentänzerin im In- und Ausland und begann gleichzeitig mit dem Unterrichten von Modernem Tanz und Modernjazz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

Ich merkte sehr schnell, dass mir die Lehrtätigkeit etwas ganz Spezielles bedeutet.

 

In meinen Kursen gebe ich meine langjährigen und vielseitigen Erfahrungen

im Bereich Tanz und Sport weiter. 

Alle – wirklich alle – sind in meinen Klassen herzlich willkommen!​